Nano–M SMJ Kamera Video System mit 5,8 GHz

NBB Controls + Components GmbH
Favoriten

In vielen industriellen wie auch forst- und kommunaltechnischen Fahrzeugen und Anlagen werden zur Steuerung verschiedener Fahrbewegungen zunehmend Funkfernsteuerungen, aber auch Kabel- und Infrarotsteuerungen, eingesetzt. Bei all diesen Anwendungen steht immer die Funktionssicherheit des gesamten Systems im Vordergrund. Somit stellt - insbesondere bei einer Fernsteuerung - das Sicherheitskonzept hohe Ansprüche an die Qualität und Ausgereiftheit aller technischen Komponenten.

Auch aus diesem Grunde entwickelte die NBB Controls + Components GmbH – passend zum neuen Senderkonzept Nano-M SMJ - die Option eines funkgestützten Kamera-Rückmeldesystems.

Aus verschiedenen Blickrichtungen und in Echtzeit werden hier Kamera-Livebilder auf ein 4,3“ Farbdisplay projiziert. Diese zusätzliche Bildinformation hilft dem Anlagenbediener bei der Millimeter genauen Steuerung seiner Maschine und sorgt für eine erhöhte Sicherheit im Anwendungsbetrieb der Funkanlage. Der Bediener kann die Situation um die Maschine herum besser einschätzen und somit Gefahrensituationen oder Störfälle im Arbeitsbereich besser erkennen – und das alles aus sicherer Entfernung.

Dieses System von NBB ist ein Multiplex-System, das bedeutet, dass eine Verbindung von bis zu 8 Kameras möglich ist. Die Kameras können an verschiedenen Stellen im Arbeitsbereich mit Verbindung zum Empfänger (in max. 40m Abstand) installiert werden. Per Wahlschalter am Sender kann die jeweilige Kamera oder aber der Standard Display Mode ausgewählt werden. Dieses System ist eine Ein-Kabellösung, d.h., es ist nur eine Kabelverbindung für die Stromversorgung und das Videosignal erforderlich.

Das komplette System wird von NBB geliefert und arbeitet in der Signalübertragung im 5,8 GHz-Bereich.

Nano–M SMJ Kamera Video System mit 5,8 GHz

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe