Joystick der EROUND Linie

Silvia Guerra
Favoriten

Serie E2 MA

Die Joystick-Serie E2 MA ist eine neue Produktlinie aus dem Hause Pizzato Elettrica und Teil des umfangreichen Spektrums an Befehlsgeräten und Signalgebern innerhalb des EROUND-Portfolios.

Im Gegensatz zu anderen Produkten auf dem Markt zeichnet sich der Joystick E2 MA dadurch aus, dass in einem einzigen Gerät viele Besonderheiten kombiniert wurden, die normalerweise in unterschiedlichen Produkten zu finden sind.

Erhältlich in zwei verschiedenen Höhen (standard 55 mm und reduziert 45 mm), kann der Joystick zur Vermeidung unbeabsichtigter Hebelbewegungen mit einem zentralen Blockierring bestellt werden. Mit diesem Ring ausgestattet, verbleibt der Hebel in der Zentralposition und kann in den verschiedenen Richtungen nur nach dessen Entriegelung bewegt werden. Unerwünschte Steuersignale werden so verhindert.

Es sind Ausführungen mit 2 oder 4 Betätigungsrichtungen verfügbar. Der Hebel kann wahlweise in jeder Richtung, entweder in der gekippten Position verbleiben oder in die Zentralposition zurückfedern. Somit ist jeweils eine Dauersignalgabe oder Tastfunktion gegeben.

Die Ummantelung des Joysticks beinhaltet einen elastischen Faltenbalg und besteht aus einem einzigen durchgängigen Teil. Sie umschließt den Hebel komplett, ist nahtlos und ohne Öffnungen. Diese spezielle Lösung wurde patentiert. Der Joystick erfüllt die Schutzart IP67 und IP69K.

Der Joystick wird mit einem Adapter kombiniert, der über vier Slots verfügt. Somit können Einzel- oder Doppel-Kontaktblöcke in ein oder zwei Ebenen angeklipst werden. Mit Standard-Kontaktblöcken kann der Anwender, wahlweise mit bis zu 16 Schaltfunktionen, seine gewünschte Konfiguration schnell und einfach umsetzen.

Linie des Steuerknüppels E2 MA EROUND
{{medias[82707].title}}

{{medias[82707].description}}

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe