video corpo

R. STAHL unterstützt normgerechte, wirtschaftliche Beleuchtungsplanung

R. STAHL
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Neben einem breiten Portfolio an Leuchten für fast alle Einsatzzwecke bietet R. STAHL mit fundiertem Know-how in Beleuchtungsfragen wie im Explosionsschutz auch umfassende Beratung zur Planung und Berechnung anwendungsspezifischer Lösungen an. Damit leistet das Unternehmen qualifizierte Unterstützung, um beispielsweise die großen Einsparpotenziale moderner LED-Technik optimal auszuschöpfen. Gerade im Ex-Bereich stellen Installation, Austausch und Wartung von Leuchtmitteln eine besondere Herausforderung dar, da nur Ex-zertifizierte oder entsprechend ertüchtigte Leuchten installiert werden dürfen. Retrofit-Lösungen scheitern daran, dass die gängigen explosionsgeschützten Langfeldleuchten der Zündschutzarten Erhöhte Sicherheit „e" und Nichtfunkend „nA" nicht mit LED-Retrofitlampen betrieben werden dürfen. Zur energieeffizienten Umrüstung müssen überdies die in den Beleuchtungsrichtlinien nach DIN EN 12665, DIN EN 12464-1 und -2 bzw. DIN EN 1838 (Notbeleuchtung) festgelegten Kriterien erfüllt werden.

Um die erforderliche Ausleuchtung zu gewährleisten, schließt eine qualifizierte Lichtberechnung neben der Beleuchtungsstärke (lx) weitere Kennwerte wie den in Lumen (lm) angegebenen Lichtstrom, die Lichtausbeute (lm/W), den Lichtstrom pro Raumwinkeleinheit (cd), den Abstrahlwinkel und Blendungsfaktor (UGR) sowie die Farbtreue ein. Planern und Anlagenbetreibern bietet R. STAHL mit ezyLum ein professionelles Softwaretool. Mit dessen Hilfe lässt sich die exakte Raumgeometrie einschließlich der Berechnungsflächen und Standardobjekte abbilden. So können die Position, erforderliche Lichtverteilung und der Lichtstrom von Leuchten präzise bestimmt werden. Durch Vergleichsbetrachtungen von Merkmalen wie Leistungsaufnahme, Lebensdauer und Wartungszyklen wird ein hinsichtlich Investitions-, Wartungs- und Betriebskosten optimiertes Beleuchtungskonzept ermittelt. Das Unternehmen betreibt zudem ein eigenes Leuchten-Kompetenzzentrum in Weimar: In diesem Werk, das am 31. März und 1. April sein 25-jähriges Bestehen feiert, können auf Wunsch auch komplexe Sonderlösungen entwickelt und gefertigt werden.

R. STAHL unterstützt normgerechte, wirtschaftliche Beleuchtungsplanung

Andere zugeordnete Trends