video corpo

Beste Lichtausbeute, bewährtes Ex-Gehäuse: Leichte, langlebige LED-Leuchten zur Allgemeinbeleuchtung

R. STAHL
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

STAHL LED-basierte Langfeldleuchten zur besonders energieeffizienten Allgemeinbeleuchtung vor. Die 52 W-Ausführung erreicht einen hohen Lichtstrom von 5800 lm und eine hervorragende Lichtausbeute von deutlich über 100 lm/W. Ein 52 W-Exemplar kann daher den Lichtstrom zweier herkömmlicher 36 W-Leuchtstofflampen gleichwertig ersetzen, gewährleistet mit bis zu 100.000 Betriebsstunden jedoch eine sehr viel höhere Lebensdauer. Die neue Serie verwendet ein schlankes und flaches GRP-Gehäuse. Die Leuchte wurde in der Zündschutzart Ex nA zugelassen und gewährleistet so eine besonders unkomplizierte Installation und Wartung. Bereits vorhandene Prozessbeschreibungen, die von der Vorgängertechnologie der Leuchtstofflampe her bekannt sind, können weiter benutzt werden. Auch Zubehörteile und Befestigungsmaterial sind kompatibel – das Um- und Nachrüsten bestehender Anlagen auf die neue LED-Technik ist somit sehr einfach möglich. Zur bequemen Handhabung trägt zudem bei, dass die Geräte mindestens um ein Drittel leichter als gängige Wettbewerbsprodukte derselben Klasse sind. Die Geräte in Schutzart IP66/IP67 sind mechanisch robust konstruiert und können in einem erweiterten Temperaturbereich von ­-30 °C bis +55 °C betrieben werden. EXLUX 6402-Leuchten sind auf Wunsch unter anderem mit Zubehör zur Mastmontage erhältlich. Besonders schnell und kostengünstig verfügbar sind Standardvarianten mit 28 W oder 52 W Leistungsaufnahme, die mit oder ohne Diffusoren und in den Längen 700 mm und 1310 mm angeboten werden.

Beste Lichtausbeute, bewährtes Ex-Gehäuse: Leichte, langlebige LED-Leuchten zur Allgemeinbeleuchtung

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe