video corpo

ISbus DIAG: App bringt FF H1-Diagnose auf das Smartphone

R. STAHL
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Komfortable Android-App zur schnellen Analyse der FF H1 Physical Layer

R. STAHL stellt eine neue App vor, die aus einem Android-Smartphone ein immer griffbereites Diagnosegerät für die Feldbus-Physik des Foundation Fieldbus H1 macht. Die App ist kostenlos im Google Play Store erhältlich. Parameter der Physical Layer eines Feldbus-Segments können damit auf dem eigenen Handy angezeigt und analysiert werden, sofern im Segment ein Power Supply der Serie 9412 aus dem ISbus-Programm von R. STAHL verwendet wird.

In diese Feldbusversorgungen hat R. STAHL Diagnose-Funktionen serienmäßig integriert: Ohne zusätzliche Diagnose-Geräte stellen sie Informationen über Versorgungs-Spannung und -Strom, Signalpegel, Rauschen, Jitter oder Schirm-Schlüsse (unbalance) bereit. Im Fehlerfall werden diese Parameter unter Angabe des verantwortlichen Feldbus-Teilnehmers mit kurzer Fehlerbeschreibung gemeldet. Ein Android-Mobilgerät mit ISbus DIAG wird hierzu einfach über ein als Zubehör erhältliches Verbindungskabel an eine 9412 angeschlossen. Die App stellt dann sofort ohne weitere Eingaben die Physical-Layer-Daten des entsprechenden Segments dar. Die ISbus-Stromversorgung entkoppelt damit die Diagnosen vom Feldbus, so dass negative Einflüsse durch Prellen oder Kurzschlüsse vollständig vermieden werden, die beim Anschluss eines herkömmlichen Handheld-Gerätes auftreten können. ISbus DIAG arbeitet als reine Lese-Applikation – Einstellungen des Feldbusses oder der angeschlossenen Geräte können damit nicht modifiziert werden.

Geht der Bedarf über schnelle Überprüfungen und Fehlersuche vor Ort hinaus, unterstützen die Feldbusversorgungen aus dem ISbus-Programm auch deutlich komplexere Optionen. Sie reichen von der pro-aktiven Überwachung der Physical Layer mit einstellbarer Warngrenze und Signalisierung über LEDs und Relaiskontakt (Reihe 9412/**-320-**) bis zum leistungsfähigen Online-Diagnosesystem mit dem Zusatzgerät DCM 9415 (Diagnosis Communication Module). Die vielfältigen Möglichkeiten zeigt die Playlist „R. STAHL Scalable Fieldbus Solutions“ auf dem YouTube-Kanal der R. STAHL GROUP.

ISbus DIAG: App bringt FF H1-Diagnose auf das Smartphone

Andere zugeordnete Trends