SDT270 : Überwachung von Kugellagern zur Vermeidung von Pannen

SDT International
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Die Überwachung Ihrer Kugellager und die Vorhersage der Ausfälle ist mit dem Ultraschalldaten-Kollektor SDT270 zu einem Kinderspiel geworden! Das Prinzip ist einfach:

Egal in welchem Zustand es sich befindet, jedes Kugellager sendet Ultraschalltöne aus, die von normalen oder besonders starken Reibungen, Stößen, Abgleich- oder Auswuchtfehlern herrühren. Trotz der geräuschintensiven Produktionsumgebung spürt das SDT270 diese Ultraschallemissionen auf, misst und speichert sie und hilft Ihnen auf diese Weise, Ihre Wartungsintervalle zu planen.

- Die statischen Messungen werden in Dezibel wiedergegeben und untereinander oder im Verhältnis zu vordefinierten Alarmsignalen verglichen.

- Die dynamischen Signale werden in Bezug auf Zeit und Frequenz im Hinblick auf eine präzisere Diagnose der Ausfallgründe gespeichert und analysiert.

Mittels Temperatur-, Rotationsgeschwindigkeits- und Vibrationsmessung liefert das SDT270 auch den Überblick über den Allgemeinzustand der Maschine.

Die Messung von Ultraschalldaten ist die Zukunft der präventiven Wartung. Das Know-How wird von Großherstellern der ganzen Welt angewandt, welche Wartung als Profit Center und nicht als Kostenpunkt betrachten.

Die SDT-Detektoren wurden konzipiert, um schnelle und präzise Ergebnisse zu liefern, und dies selbst unter härtesten Bedingungen. Stellen Sie uns auf die Probe - wir werden Ihnen die Effizienz dieser Technologie in Ihrer Produktionsstätte beweisen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir beantworten alle Ihre Fragen und schlagen Ihnen die für Ihren Fall bestmögliche Lösung vor.

SDT270 : Überwachung von Kugellagern zur Vermeidung von Pannen

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe