{{{sourceTextContent.title}}}

Auswahl des Manometers

Shanghai QualityWell Industrial Co.,Ltd
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

{{{sourceTextContent.subTitle}}}

1.Genauigkeitsklasse

Die Genauigkeitsklasse sollte entsprechend den Anforderungen der Produktionstechnologie, der Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit, des Detektionsverfahrens und des zulässigen Fehlers, der durch den minimal gemessenen Druck erforderlich ist, bestimmt werden. Manometer für allgemeine Messungen, Membranbox-Manometer und Membranmanometer sollten in den Qualitäten 1,6 oder 2,5 sein. Für Präzisionsmanometer ,Qualitäten 0,4, 0,25 oder 0,16 sind zu wählen.

2.Messbereich:

a. Bei der Messung eines stabilen Drucks sollte der normale Betriebsdruck 1/3 bis 2/3 der oberen Grenze des Messbereichs des Gerätes betragen.

b. Bei der Messung des schwankenden Drucks (z.B. Druck am Ausgang von Pumpe, Kompressor und Ventilator) sollte der normale Betriebsdruck 1/3 bis 1/2 der Obergrenze des Messbereichs des Gerätes betragen.

c. Bei der Messung von Hoch- und Mitteldruck (größer als 4 MPa) sollte der normale Betriebsdruck 1/2 der oberen Grenze des Messbereichs des Gerätes nicht überschreiten.

Auswahl des Manometers

Verwandte Suchbegriffe