Temperaturtransmitter T32.xS mit neuem HART®-Protokoll

WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KD
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Der Temperaturtransmitter T32.xS von WIKA ist jetzt auch in einer Ausführung lieferbar, die über das neue HART® 7-Protokoll kommuniziert. Zu dessen neuen Funktionen gehört unter anderem eine erweiterte Messstellenbeschreibung (Long Tag).

Alle übrigen Leistungsmerkmale des Geräts sind unverändert. Der TÜV Rheinland hat den T32.xS zum wiederholten Mal in einem Full Assessment für Sicherheitsanwendungen bis zu SIL 3 zertifiziert. Aufgrund seiner Kompatibilität mit nahezu allen offenen Soft- und Hardwaretools ist der Transmitter universell einsetzbar. Das Erfolgsgerät, von dem bisher mehr als eine Million Stück ausgeliefert wurden, gibt es auch weiterhin in der bisherigen Version mit HART® 5.

T32.xS-Temperaturgeber mit neuem HART®-Protokoll
{{medias[94641].title}}

{{medias[94641].description}}

Andere zugeordnete Trends