AMF Komplettlösung mit Spanntürmen beschleunigt Automatisierung

AMF Andreas Maier GmbH & Co. KG
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Flexible und schnelle Komplettlösung Hydraulik und ZPS

Die Spannmittelexperten von AMF haben in enger Abstimmung mit den Mitarbeitern des Kipperherstellers F. X. Meiller eine Komplettlösung mit hydraulischen Spannelementen und Nullpunktspanntechnik entwickelt, die flexibel und schnell ist.

Lesen Sie mehr dazu in unserem neuen Pressebericht.

AMF Komplettlösung mit Spanntürmen beschleunigt Automatisierung
AMF-Komplettlösung

Die Flexibilität der AMF-Komplettlösung ermöglicht das Spannen unterschiedlichster Teile.

AMF-Komplettlösung

Die Flexibilität der AMF-Komplettlösung ermöglicht das Spannen unterschiedlichster Teile.

AMF-Nullpunktspannsystem

Im Zentrum der Komplettlösung von AMF stehen die bewährten Nullpunktspannsysteme.

F. X. Meiller Kipper

Mit einer Spanntechnik-Komplettlösung von AMF entstehen bei F.X. Meiller in großer Fertigungstiefe wichtige Teile für die Hydraulikeinrichtung der Abroll- und Absetzkipper

Einbau Zylinderauge

Zylinderaugen werden am Hydraulikzylinder aufgeschweißt und bilden mit einer Öse die bewegliche Verbindung des Zylinders zum LKW-Aufbau.

Teilespektrum

Drei verschiedene Zylinderaugen, vier unterschiedliche Lageraugen, zahlreiche Ventilkörper sowie weitere Elemente der Hydraulikeinrichtung für die Kipper können die Spanntürme aufnehmen.

Perfekte Zusammenarbeit

(v.l.n.r.) Karl Greckl, Meiller: „Was AMF entwickelt und geliefert hat, hat von Anfang an hundertprozentig prima funktioniert.“ Manuel Nau, AMF: „Durch die flexible Komplettlösung wird für das Spannen weiterer Werkstücke der Austausch weniger Teile genügen. Josef Drexl, Meiller: „Aufgrund der direkten Kommunikation war sofort ein tiefes Verständnis für unsere nforderungen spürbar.“

Laugerauge

Lageraugen verbinden bei den Meiller Hinterkippern und Kippsattelanhängern die Kippbrücke mit dem Teleskopzylinder.

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe