video corpo

{{{sourceTextContent.title}}}

Erfolgsgeschichte: Streckhauben-Verpackungslinie für Keramik

Innova End-Of-Line Packaging Solutions
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

{{{sourceTextContent.subTitle}}}

Wie erreicht man mehr Sicherheit bei der Handhabung und dem Transport des Keramikprodukts? Wie erreicht man den vollständigen logistischen Schutz der Fliesenpalette? Für Grupo Argenta ist klar: Die Stretch-Hauben-Verpackungslinie bietet den maximalen Grip, die Sicherheit und den Schutz, den ihr Palettenprodukt benötigt. In der Tat hat Argenta Cerámica erneut auf die Lösungen von Innova Maquinaria vertraut, und zwar mit einer neuen Stretch Hood-Verpackungslinie im Werk 1 in Vall d'Alba, einem Werk, das auf große Formate mit einer hohen Produktion für den Export spezialisiert ist.

1. DIE HERAUSFORDERUNG: MAXIMALE UNTERSTÜTZUNG UND SCHUTZ

Argenta erzählte uns von der Notwendigkeit, ihre Schrumpfhauben-Verpackungslinie mit dem Stretch-Hood-System von Innova zu erneuern, mit dem sie bereits in ihrem Werk 2 in Onda gearbeitet haben und mit dem sie sehr zufrieden waren. Gerade dieses Werk ist auf große Formate spezialisiert, so dass das Stretch-Hood-System die Anpassung an verschiedene Palettengrößen ermöglicht. Darüber hinaus bietet ihnen das Stretch Hood-System mehrere Vorteile gegenüber Thermoschrumpf, da es ein fortschrittlicheres, effizienteres, schnelleres und nachhaltigeres System ist, da es ohne Gasverbrennung auskommt und die CO2-Emissionen reduziert.

Neben der Optimierung seines Verpackungssystems suchte Argenta auch nach einer Verpackungslinie, die eine größere Unterstützung und Stabilität beim Transport bietet. Daher schlug Innova die Kombination des horizontalen Umreifungssystems mit dem Kantenschutzapplikator und dem Ringwickelsystem vor. Unser technisches Ingenieurteam empfiehlt die Verwendung dieser beiden Systeme (Umhüllung + Umreifung) für große oder spezielle Keramikformate, um einen perfekten und respektvollen Griff auf dem Keramikprodukt zu erreichen.

2. DIE LÖSUNG: DIE STRETCH HOOD LINE VON INNOVA

Die in Argenta - Factoría 1 installierte Linie umfasst die folgenden Verpackungs- und Transportsysteme in der Reihenfolge des Verpackungsprozesses der Linie:

- Eine zweistöckige Palettenzuführung für AGVs und Gabelstapler: Die Förderlinie erleichtert die Zufuhr von Paletten durch zwei Verbindungen verschiedener Produktionsanlagen, einen automatischen Palettendrehtisch und eine dedizierte Zufuhr für AGVs.

- Horizontales Umreifungssystem mit Kantenschutzapplikator: Die erste Verpackungsstation ist die automatische Umreifungsmaschine, die die Palette zunächst zentriert und verdichtet und dann die Umreifung vornimmt. Dieses System verfügt auch über einen Kantenschutz für bestimmte Palettenformate, die einen besonderen Schutz der Kartons erfordern. Das horizontale Umreifungssystem gibt der Palette Halt, verdichtet aber auch die Ladung zu einem Block.

- Automatisches Ringwickelsystem: Die nächste Station ist der Ring Wrapper, der in diesem Fall als Verstärkungssystem verwendet wird. Die Wickelmaschine verleiht dem Keramikprodukt nicht nur Griffigkeit, sondern auch eine höhere Stabilität, da sich die Folie besser an die Last anpasst als das Band und es vollständig umwickelt. Die Anbringung der Schnur bietet einen weiteren zusätzlichen Unterwerfungspunkt, der als zusätzliche Umreifung fungiert. Zusätzlich zu diesen Vorteilen umfasst das in Argenta installierte Wickelsystem einen doppelten Schlitten, der eine höhere Effizienz und Geschwindigkeit bei der Umhüllung bietet, um der hohen Produktion von Argenta gerecht zu werden.

- Stretch Hood System Pro 2 - S2: Die vorletzte Station ist das Stretch Hood Wickelsystem, das der Keramikpalette mit einer Verpackung, die sich dem Produkt anpasst und es vollständig gegen äußere Einflüsse abdichtet, den endgültigen Schutz bietet. Das in Argenta installierte Haubenstretchsystem wurde so konzipiert, dass es sich an mehrere verschiedene Palettengrößen anpassen kann, einschließlich großer Keramikformate, was die Spezialität der Anlage ist

Darüber hinaus wurde auch diese Haubenstretchanlage mit einem speziellen, an die Fabrikumgebung angepassten Schutz konstruiert, um das verpackte Produkt vor Luftströmungen und Staub zu schützen.

- Auslaufförderung: Schließlich ist der Auslauf der Paletten mit einem speziellen quadratischen Fördersystem, auch als Bancalino-System bekannt, für die frontale Abholung der Paletten durch Gabelstapler und FTS ausgestattet.

3. DAS ERGEBNIS: HOCHWERTIGE VERPACKUNGEN FÜR ARGENTA

Das Ergebnis für Argenta war es, den für seine Keramikformate am besten geeigneten Schutz zu erhalten. Durch die Kombination dieser verschiedenen Verpackungssysteme stellt Argenta sicher, dass ihr Produkt mit maximaler Qualität beim Kunden ankommt: Mit einer Verpackung, die für die Sicherheit bei der Manipulation und beim Transport ausgelegt ist, und einer Hülle, die es vor äußeren Einflüssen schützt.

Der Wechsel des Verpackungssystems von der Schrumpfhaubenverpackung zur Stretchhaubenverpackung hat Argenta auch dabei geholfen, im Rahmen seines Engagements für die Umwelt an seinen nachhaltigen Zielen der Reduzierung von CO2-Emissionen und Kunststoffen zu arbeiten. Das in der Linie installierte Verpackungssystem verfügt auch über eine Kontrolle des Folienverbrauchs durch ein Drehmomentkontrollsystem, um den in der Verpackung verwendeten Kunststoff auf ein Minimum zu reduzieren.

Argenta hat uns seine Zufriedenheit mit der neuen Anlage und sein Interesse an einer weiteren Zusammenarbeit bei künftigen Projekten übermittelt. Für Innova stellt dieses Projekt eine Bekräftigung unseres Engagements für Argenta dar, eine Gruppe, mit der wir eine Philosophie der Innovation und Nachhaltigkeit und eine Berufung zu den menschlichsten Werten teilen.

Komplette Verpackungslinie für Keramik
{{medias[141394].title}}

{{medias[141394].description}}

{{medias[141395].title}}

{{medias[141395].description}}

{{medias[141396].title}}

{{medias[141396].description}}

{{medias[141397].title}}

{{medias[141397].description}}

{{medias[141398].title}}

{{medias[141398].description}}