OpDAT FAST Hybrid

METZ CONNECT GmbH
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Der neue feldkonfektionierbare LWL-Stecker mit Opto-Elast

Der OpDAT FAST Hybrid-Stecker ist ein feldkonfektionierbarer LWL-Stecker, der durch seine neue Hybridtechnologie konstante und gute optische Übertragungswerte bietet. Der LWL-Stecker kann leicht und schnell im Feld konfektioniert werden – ohne Klebung, ohne Schleifen und ohne Sonderwerkzeuge. Die werksseitig polierte Keramik-Ferrule garantiert gute und stabile Verbindungsparameter. Der Anschluß der zu terminierenden Faser erfolgt über einen im Stecker befindlichen mechanischen Spleiß. Durch die neue Hybrid-Technolgie ist diese Verbindung besonders zuverlässig und verlustarm. Im Lieferumfang sind alle zur Steckerkonfektion notwendigen Zubehörteile enthalten. Somit entfallen weitere Investitionen in Spezial-Ausrüstung und Spezial-Werkzeuge.

• Mit Hybrid-Technologie für bessere und konstante optische Einfügedämpfungswerte

• Kein Polieren und kein Kleben bei der Konfektionierung vor Ort

• Ein wartungsfreies Trenngerät (Cleaver) ist im Lieferumfang enthalten. Es kann bis zu 200x verwendet werden

• Einfache, leicht zu erlernende, schnelle und kostengünstige Montage in weniger als zwei Minuten

• Der Stecker kann bis zu drei Mal konfektioniert werden

• Erhältlich mit den Steckertypen LC und SC für Singlemode (UPC- und APC-Schliff)

• Steckerbausätze für LWL-Adern mit Ø 0,25 und Ø 0,9 mm (Faser mit Primär- oder mit Sekundär-Coating).

• Steckerbausätze für LWL-Kabel mit Ø 2,0 und Ø 3,0 mm

• Jeder OpDAT FAST Hybrid Stecker hat eine Seriennummer, sodass jederzeit eine Rückverfolgbarkeit gegeben ist

OpDAT FAST Hybrid

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe