Mosca auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2019 in Berlin

Mosca GmbH
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Auf der Ausstellungsfläche PV/18 A-C präsentiert Mosca seinen Industrie 4.0-Allrounder EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro, die Dank frei belegbarer Schnittstellen und Netzwerkfähigkeit pass genau in vollautomatische Produktionslinien integriert werden kann..

Der Deutsche Logistikkongress in Berlin stellt das Thema "Mut" in den Mittelpunkt seines Programms: Mut zur Veränderung und zum Fortschritt, aber auch Mut zur aktiven Gestaltung der digitalen Zukunft. Die Mosca GmbH zeigt, wie intelligente End-of-Line-Lösungen zukünftig Verpackungs- und Logistikprozesse vereinfachen können mit der vollautomatischen High-End-Umreifungsmaschine EVOLUTION SoniXs TR-6 Pro, die speziell für Hochleistungs- und Industrie 4.0-Anwendungen entwickelt wurde. Benutzer können Umreifungsprogramme unabhängig einstellen und häufig verwendete Voreinstellungen speichern. Eine integrierte Netzwerkkommunikationsschnittstelle ermöglicht es zudem, die Maschine jederzeit zu überprüfen und bei Bedarf die Umreifungsdaten zu regeln. Darüber hinaus hat Mosca ein eigenes System für die Fernwartung über LAN-Kabel entwickelt. Bei einem Softwareproblem können neue Programme geladen und Fehler direkt behoben werden. Moscas Maschinen beschleunigen schon heute Prozesse.

Vollautomatische Umreifungsmaschine Evolution SoniXs TR-6 Pro. Dank frei belegbarer Schnittstellen und Netzwerkfähigkeit kann die Hochleistungsmaschine passgenau in vollautomatische Produktionslini...
Vollautomatische Umreifungsmaschine Evolution SoniXs TR-6 Pro. Dank frei belegbarer Schnittstellen und Netzwerkfähigkeit kann die Hochleistungsmaschine passgenau in vollautomatische Produktionslinien integriert werden.

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe