EVOLUTION RO-MP-6-T "Holz"

Mosca GmbH
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Stabile Bündelung von langen und schmalen Holzprodukten

Baustoffe, wie beispielsweise Holz, sind meist schwer, oft auch sperrig und scharfkantig. Hier braucht es stabile Umreifungslösungen, die starken Belastungen langfristig standhalten, um eine zuverlässige Transportgutsicherung zu gewährleisten. In Verbindung mit unseren Umreifungsbändern aus PP für Kleinbund-Produkte ist unsere neue EVOLUTION RO-MP-6 T „Holz“ ideal für die Anwendung in der Holzindustrie geeignet und garantiert stabile Umreifungen bei höchster Verfügbarkeit. Sie umreift zuverlässig lange und schmale Produkte wie Dachlatten oder Profilhölzer ab einer Länge von einem Meter. Diese richtet sie mithilfe eines Anschlags, einem Pusher und einem Niederhalter vierseitig genau aus. In ihrem Heizkeil-Schweißaggregat kommt ein besonders schmaler Schlitten zum Einsatz, der schmale Produkte ab einer Breite von 65 Millimetern mit hoher Bandspannung umreifen kann. Anschließend werden die Packstücke durch externe Fördertechnik austransportiert. Da die Umreifungsmaschine in der Holzindustrie primär als Teil einer Produktionslinie eingesetzt wird, ist sie dafür speziell mit einer Schnittstelle ausgerüstet. Viele Optionen ergänzen die Evolution RO-MP-6 T „Holz“ zu einem Bündelspezialisten in der Holzindustrie.

Evolution RO-MP-6 T für Holzprodukte
Evolution RO-MP-6 T für Holzprodukte

Stabile Bündelung von langen, schmalen Holzprodukten

Evolution RO-MP-6 T für Holzprodukte

Stabile Bündelung von langen, schmalen Holzprodukten

Andere zugeordnete Trends