Pulsmesser IPM

Andre Eichler-Kremer
Zu meinen Favoriten hinzufügen

IPM ist ein digitales Impulsmessgerät zur Überwachung von Durchflussraten in Ölumlaufsystemen.

Es kann in Kombination mit Durchflussmessern oder Durchflussbegrenzern betrieben werden. Das intuitive IPM-Touchdisplay ermöglicht die Feldkonfiguration und individuelle Parameter für bis zu 45 Schmierstellen. Jeder Punkt wird auf den nominalen Durchflusswert überwacht, kann aber auch einen reduzierten Sollwert für die Anlaufzeit haben, um unnötige Alarme zu vermeiden. Neben informativen lokalen Alarmmeldungen bietet die Zentrale fünf Relaisausgänge mit 15 verschiedenen Alarmkombinationen. Dank seines modularen Aufbaus ist IPM optional mit kundenspezifischen Ethernet-Anschlüssen erhältlich. IPM bietet eine hervorragende Upgrade-Möglichkeit für bestehende Ölflussüberwachungssysteme mit Impulsspeisung oder statischen Signalen.

IPM 13
{{medias[169882].title}}

{{medias[169882].description}}

{{medias[169886].title}}

{{medias[169886].description}}

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe