Noch längere Lebensdauer für ViscoTec Dispenser

Melanie Hintereder
Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen

Optimierte flexible Welle für noch mehr Sicherheit

Bei Klebstoff Dispensern basierend auf dem Endloskolben-Prinzip erfolgt die Kraftübertragung vom Motor auf den Rotor über Gelenke oder biegsame Wellen. Seit über zwanzig Jahren setzt ViscoTec in seinen Dispensern eine selbst entwickelte biegsame Welle ein, die durch das US-Patent Nr. 6,877,967B2 geschützt ist. Der Vorteil dieser Variante gegenüber den Gelenken: Die Flexwelle ist hermetisch gedichtet, schlank und es entstehen keine Toträume.

In Kombination mit verschiedenen beschichteten Rotoren oder keramischen Rotoren von ViscoTec können die Dosiergeräte für jedes Material eingesetzt werden, von chemisch korrosiv bis hin zu höchster Abrasivität.

Flexibilität und Sicherheit der Flexwelle sind gegeben

Die Welle ist mit einem Elastomer ummantelt, das auch im Stator verwendet wird. Damit werden die tribologischen Eigenschaften verbessert: Abgestimmt auf die beschichteten und keramischen Oberflächen der Rotore sorgt die Ummantelung für längere Standzeiten und weniger tribochemischen Einfluss auf die Rotor-Stator-Kombination.

Die Welle wird mit dem Elastomer hermetisch abgedichtet. So wird einer Fremd- oder Eigenkontamination vorgebeugt – es kommt absolut nichts rein, aber auch nichts raus. Auch eine Reaktion des zu dosierenden Materials mit Metall ist ausgeschlossen. Unerwünschte Auskrustungen, die das Dosierergebnis negativ beeinflussen würden, bleiben aus.

Um den Kunden und Anwendern noch mehr Sicherheit in ihren meist hoch anspruchsvollen Anwendungen zu geben, wurde diese biegsame Welle neu konstruiert, bzw. optimiert. Das bisher verwendete Lötverfahren wurde durch ein Verfahren ersetzt, das einen höheren Grad an Reibschluss ermöglicht und sogar einer Dampfsterilisation standhält.

Das neue Verfahren vereint gesundheitliche, wirtschaftliche und prozesstechnische Aspekte. So kann z.B. im Produktionsprozess ab sofort auf den Einsatz von zum Teil wassergefährdenden Stoffen verzichtet werden. Aufwändige Reinigungs- und Waschverfahren sowie Energiekosten werden eingespart. Und der Anwender verfügt über eine noch sicherere Dosiertechnik: Eine höhere Lebensdauer und höhere Flexibilität verspricht noch genauere und absolut reproduzierbare Dosierergebnisse.

Flexwelle in den ViscoTec Dispensern
Flexwelle in den ViscoTec Dispensern

Optimierte flexible Welle für noch mehr Sicherheit

Andere zugeordnete Trends